Über MCM MEDSYS AG

  • __________________________________________________

    MCM MEDSYS AG wurde im Juni 1986 unter dem Namen MICROMIN AG (MCM) in Grenchen in der Schweiz gegründet und war hauptsächlich in der Entwicklung von Software für Berechnungen von Biegekräften von Walzen für Walzwerke und im Verkauf der entsprechenden Hardware. Nach nur einem Jahr zog MCM nach Rüdtligen-Alchenflüh/BE, Bahnhofstrasse 3.

  • __________________________________________________

    Im Juni 1990 wurde der Medizintechnische Teil hinzugefügt und nachdem dieser sehr zufriedenstellend wuchs, wurde der Name auf MCM MEDSYS AG geändert. 1995 musste erneut eine neue Lokalität auf Grund des Wachstums der Firma gesucht werden. Fündig wurde man in Lyssach/BE an der Gewerbestrasse 13.

  • __________________________________________________

    Ab dann konzentrierte sich MCM vollständig auf den medizintechnische Bereich. 2004 zog MCM nach Kirchberg, Industrie Neuhof 13 weil ein weiterer Wachstum zu verzeichnen war.

  • __________________________________________________

    10 Jahre später bezog MCM neue Büroräume in Solothurn, Glutz-Blotzheim-Strasse 3 aus dem gleichen Grund.

  • __________________________________________________

    Im Jahr 2018 erhielt MCM die Zertifizierung der Qualitätssicherung nach ISO 9001 und ISO 13485.

  • __________________________________________________

    Die Philosophie des Strebens nach Exzellenz hat MCM seit über 35 Jahren geleitet und sie wird auch weiterhin den Weg beleuchten, um denen zu helfen, die anderen dienen.

Unser Team

Geschäftsführung

David Egger

Geschäftsführer

Jonathan Houdin

EBM

Außendienstmitarbeiter

Susanna Wälchli

Georges Gröschner

Rosy Zanda

Melissa Nespolo

Carlo Somma

Außendienstmitarbeiter &

Marketing

Innendienst

Esther Jäger

Innendienstleiterin

Florence Wibring-Stern

Innendienst

Annika Blüchel

Innendienst &

Marketing

Logistik

Mohamed Fadel

Logistikleiter

Mirjam Geller

Logistik

de_DEDeutsch